Enterprise Interaction Suite - modular, skalierbar, anpassbar. Auch für Ihre Branche.

EI/S im Einsatz bei Ärzten und Gesundheitsdienstleistern

Mit der Enterprise-Interaction-Suite (EI/S) eröffnen sich völlig neue Perspektiven für Patientengespräche, Konsilliargespräche, vernetzte Versorgungsstrukturen wie die Spezialärztliche Versorgung oder auch neue Servicemöglichkeiten.

Der Gesundheitsmarkt und der Patient von heute erwartet mehr. Schon heute erfordern moderne Konzepte, wie AAL (Ambient Assisted Living) oder Quartierservice-Strukturen, eine vernetzte, aber auch sichere Kommunikation in Bild und Ton.

Unser Sicherheitskonzept und die einzigartige Technologie machen es möglich. Zentral auf einer Plattform.

EI/S: Für einen modernen Gesundheitsmarkt der Zukunft.

Ihre Vorteile
  • Verbindungsaufbau denkbar leicht mit nur einem Klick. Einfachste Nutzerführung für alle Zielgruppen.
  • Keine Sicherheitslücken durch potenziell unsichere Drittkomponenten, wie Flash oder Java-Installation.
  • Die Software liegt ausschließlich auf Ihren eigenen Servern in Ihrem Hoheitsbereich.
  • Keine weitere Portöffnung für Kommunikationzugänge - lassen Sie Ihr Netzwerk abgeschottet.
  • Hochgradig verschlüsselter Einzelzugang jeder einzelnen Sitzung.
  • Bestmögliche Bild- und Tonqualität selbst bei schlechtester Datenleitung ohne Verbindungsverlust.
  • Ausblendung von nicht gewünschten Bildschirminhalten für unberechtigte Teilnehmer.

Auf der sicheren Seite mit SelectiveView

Die Schweigepflicht ist nicht auf Servicemitarbeiter z.B. für PC-Wartungen übertragbar. Eine Einsichtnahme durch diesen nicht berechtigten Personenkreis verstößt gegen die Vorschriften des StGB. (§ 203 StGB)"
John Doe
John Doe

Die gesetzlichen Bestimmungen sind, bezogen auf herkömmliche Fernzugriffslösungen, ein gefährliches Terrain - so etwa für Rechtsanwälte, Gesundheitsdienstleister und Ärzte. Mit der Enterprise Interaction Suite EI/S bieten wir Ihnen einen technisch einzigartigen, aber schlüssigen Ausweg: "Was nicht da ist, kann auch niemand sehen":

Die neuartige "SelectiveView"-Technologie dient der selektive Übermittlung von Bildschirminhalten. Dabei wird nur Übertragen nur, was auch gesehen werden darf.

Am einfachsten lässt sich "Selective View" als eine Ansichtsfilter-Technologie beschreiben: Ausgewählte Felder und Ansichten in definierten Anwendungen können ein- und ausgeblendet werden. Unsere Lösung nimmt eine Echtzeitanalyse auf kritische Ansichtsinhalte vor. Wird eine als vertraulich oder datenschutzrelevant markierter Bildinhalt festgestellt, so erfolgt eine sichere Verwürfelung kritischer Daten in der übertragenen Ansicht.

Somit wird damit auch gegen keine Vorschrift verstoßen. "SelectiveView" nimmt im Service- oder Supportfall wirksam alle patientenbezogenen Informationen aus der Bildübertragung. Damit bleibt der schützenswerte Inhalt nur bei einer einzigen Person außer dem Patienten - bei Ihnen!

EI/S mit SelectiveView: Optimiert für datenschutzkritische Anwendungen.

Anwendungsbeispiele

Patientengespräche als Ergänzung zum Hausbesuch

Selbst wenn die Abrechungsposition für diese sonst in Europa übliche Aktivität eines Gesundheitsdienstleisters noch aussteht, unsere Enterprise Interaction Suite stellt Ihnen die technische Basis bereit.

Sprechen, sehen und hören Sie die Fragen Ihres Gesprächspartners und gehen Sie z.B. mit Ihm gemeinsam den Befundbericht, den Beipackzettel oder das Röntgenbild durch (sogar in HD-Qualität möglich).

Ohne Installation, ohne Sicherheitslücken durch Fremdsoftware, auch wenn die Verbindung in das Dorf des Patienten schwach ist. Unserer spezielle Lösung für eine intelligente Ton-, Bild- und Videoübertragung bringt Ihrem Patienten sprichwörtlich die Hilfe nahe.

Konsilliargespräche - mit Datenschutz auf der sicheren Seite

Auch der beste Arzt braucht mal fachmännische Unterstützung oder leistet sie selbst bei einem Kollegen. Muss man denn wirklich dafür die Daten auf welchem (unsicheren) Weg auf den Rechner des Kollegen oder den eigenen schaffen? Nein, denn aus Datenschutzgründen ist die Erhöhung der möglichen Speicherorte ein ungewünschtes Risiko.

Die Lösung ist ganz einfach: Der Helfende erhält ein auf dem über EI/S ein definiertes Recht zur begrenzten, temporären und nicht weitergebbaren Einsichtnahme. Die Kollegen sehen die Unterlagen gemeinsam durch (sogar in HD-Qualität möglich), sehen sich, bearbeiten gegebenenfalls direkt und im Dokument die betreffenden Passagen und bleiben dabei immer auf der sicheren Seite. Und wer möchte, kann dies - die Zustimmung aller Teilnehmer vorher einholend - sogar archivieren.

Ohne Installation, ohne Aufwand und nur einer zentralen Plattform: Der Enterprise Interaction Suite EI/S!

Administrierter Fernzugriff auf die Rechner Ihres Rechenzentrums nach Ihren Vorgaben

Egal, ob Ihr eigenes Rechenzentrum oder ein beauftragter Dienstleister Zugriff auf Ihre Server nehmen muss. Sie sind und bleiben Herr der Daten - und damit auch letztlich dafür verantwortlich. Da muss doch die beste Lösung auch die Einzige sein!

Wir sorgen - angefangen vom 4-Augen-Prinzip über die Integrations Ihres Rechte- und Zugriffsschemas bis hin zur revisionssicheren Aufzeichnung - mit unserer Plattform für lückenlose Sicherheit ohne unnötige Ausgaben.

Die Module für Ihre individuelle EI/S-Lösung

Die Welt der modernen Online-Interaktion aus einer Hand: Modular verfügbar, optimal skalierbar und wächst mit Ihren Ansprüchen mit.

 

Erfolg entsteht durch Teamarbeit. Genau diese Teamarbeit auch räumlich getrennt perfekt ablaufen zu lassen, ohne dabei Ihre Datensicherheit zu vernachlässigen, ist uns mit "EI/S für Teamwork" gelungen: Perfekte Online-Zusammenarbeit, Conferencing, Anwendungs- und Desktopsharing.

Mehr hierüber erfahren

"EI/S für Support" ist die ideale Lösung für umfänglichen Support und die gemeinsame Bearbeitung eines Dokumentes. Selbstentwickelte Technologie, ohne Installation, beste Gesprächs- und Bildübertragung - inklusive Integration Ihrer Telefonanlage und Steuerung des Microsoft Secure-Desktops, selbst nach einem Neustart!

Mehr hierüber erfahren

Fern-Administration in bisher unerreichten Sicherheitsstufen: Intensive Steuerung von Servern oder Pflege von Software. Unter Beibehaltung der bestehenden Firewall- und Proxyeinstellungen, Nutzung Ihres Rechtesystems möglich. Datenschutzgerechte Ansichtsfilterung. Auf Wunsch revisionssichere Videoaufzeichnung aller Aktionen.

Mehr hierüber erfahren

Mit "EI/S für Schulungen" besitzen Sie genau den virtuellen Besprechungs-, Schulungs- oder Vorlesungsraum, den sie sich immer gewünscht haben! Mit vielen Funktionalitäten ausgestattet, werden Sie vergessen, dass sie sich gar nicht mit den anderen Teilnehmern in einem Raum befinden.

Mehr hierüber erfahren