home eis overview

ENTERPRISE INTERACTION SUITE: ÜBERSICHT

Die professionelle Kommunikations- und Interaktionsplattform für den Business-Einsatz. Was auch immer Sie sich wünschen - eins ist immer dabei:

Das übergreifende Sicherheitskonzept und die bestmögliche Integration in Ihre IT!

Finden Sie hier die passenden Module für Ihre Anforderungen.

home zweck

LÖSUNGSFINDER NACH EINSATZZWECK 

Unsere Lösungen sind vor allem Mittel zu IHREM Zweck. Finden Sie Ihre vielen Vorteile des Einsatzes unserer Technologie.

Anders als bei Software "von der Stange" sind individuelle Anpassungen immer möglich - Ihr Investitionsplus.

Finden Sie hier beispielhafte Szenarien für verschiedene Einsatzzwecke.

home branche

LÖSUNGSFINDER NACH BRANCHE 

Die Enterprise Interaction Suite passt sich perfekt an die verschiedensten Kommunikationsanforderungen Ihres Unternehmens an.

Dies macht sie zur idealen Lösung für eine Vielzahl von Branchen.

Finden Sie hier beispielhafte Einsatzbereiche in verschiedenen Branchen.

Warum wir für Sie der richtige Partner sind

News und Wissenwertes

Prev Next

Tausende Fernsteuerungen für Industrieanlagen ungeschützt

Tausende Industrieanlagen sind ungeschützt über das Internet erreichbar, wie eine Studie der FU Berlin ergab (extlink zum vollständigen Artikel - externer Link). Ein extremes und vermeidbares Sicherheitsrisiko. Aber auch die klassische Absicherung von SCADA-Systemen über VPN, Firewall etc. birgt noch ein hohes Angriffspotenzial.

Hier können die Lösungen der Infinisys helfen, Industriesteuerungen abzuschotten und gleichzeitig die notwendigen Zugriffsmöglichkeiten für Fernwartung auf besonders sicheren Wege bereitzustellen.

Wie Sie Ihre Online-Interation absichern können, zeigen wir Ihnen gerne - sprechen Sie uns an.

US-Unternehmen müssen im Ausland gespeicherte Daten herausgeben

Laut einem Urteil eines New Yorker Bundesgerichts müssen US-Internetunternehmen selbst dann Daten herausgeben, wenn sich die Server mit den Daten außerhalb der Vereinigten Staaten befinden.

Die speichernden Unternehmen, müssen den US-Ermittlungsbehörden auf entsprechendes Ersuchen die E-Mails und anderen digitalen Infromationen herausgeben.

Unternehmen, die etwa Cloud-Dienste oder Kommunikatzionsdienste bei US-Unternehmen nutzen, müssen daher davon ausgehen, dass jederzeit ein Zugriff durch US-Behörden nach amerikanischem Recht erfolgen kann. Somit können diese Behörden gemäß dem Urteil an im Ausland gespeicherte Daten herankommen - ein internationales Rechtshilfeersuchen ist nicht mehr notwendig.

Lesen hier den gesamten Artikel: http://heise.de/-2178454

Wie Sie Ihre Online-Interation absichern können, zeigen wir Ihnen gerne - sprechen Sie uns an.

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie als Besucher verschiedene Funktionen nutzen können und um die Nutzung der Webseite zu vereinfachen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.